Archiv

BC Reussbühl – BC Stansstad
, Christoph Neff
Nach zwei langen Jahren und den Aufstiegsspielen im Juni hatte die 1. Mannschaft den Aufstieg in die 1. Liga tatsächlich wieder geschafft. Der Auftakt der neuen Saison startete direkt mit einem Zentralschweizer Derby. Der Gegner BC Reussbühl ist bekannt dafür, gut in die Saison starten. Dies bewiesen sie auch dieses Jahr wieder mit einem Sieg gegen das Team Baselland. Auch der BC Stansstad nutze die Sommerpause optimal. Im Trainingsweekend, geleitet vom Spitzentrainerduo Ayla Huser und Reto Frank, gaben sich die Stansstader den letzten Schliff.
Olympisches Feuer an der GV und sportliche Einblicke eines Olympioniken
, Sandy Schuler
«Das Wichtigste an den olympischen Spielen ist nicht der Sieg, sondern die Teilnahme, wie auch das Wichtigste im Leben nicht der Sieg, sondern das Streben nach einem Ziel ist. Das Wichtigste ist nicht, erobert zu haben, sondern gut gekämpft zu haben», so lautet das olympi-sche Credo. Genau dies stand im Zentrum der 38. GV des BC Stansstad mit einem Besuch in Nottwil und persönlichen Gesprächen mit Marcel Hug.
Wiederaufstieg in die 1. Liga
, Sandy Schuler
Aufgrund des erfolgreichen Heimauftritts änderte das Team nichts an der Aufstellung bei der Aus-wärtsbegegnung in der Sporthalle in Kappel. Wieder wurde mit beiden Doppelpartien gestartet. Die Herren (Christoph und Sven) wiederholten ihren souveränen Auftritt und gewannen klar in zwei Sätzen, während die Damen mehr Mühe bekundeten.
Türe zur 1. Liga steht weit offen
, Sandy Schuler
Nach einer speziellen Saison mit wenigen Spielen und dem verfrühten Saisonende, führte der BC Stansstad die Tabelle in der 2. Liga souverän an. Lange blieb unklar, ob Aufstiege überhaupt möglich sein würden. Mitte April dann die Erlösung – Aufstiegsspiele würden doch stattfinden.
Eine grosse Kiste
, Sandy Schuler
An einem Mittwochabend bekam ich unerwartet Besuch. Hatte ich einen Termin vergessen? Anscheinend nicht, denn es war ein Überraschungsbesuch. Vor der Tür standen Jasmine und Tim mit einer riesigen Schachtel. Total perplex stand ich etwas dumm da…. Was sollte ich mit dieser Kiste anfangen??? Auf meine vielen Fragen wollten beide nicht so genau antwor-ten 😊. Am Ende wusste ich, dass ich für meine Mannschaft und das «Zugemüse» einen Treffpunkt und eine Zeit durchgeben musste, damit sie am Samstag an die Kiste kamen. Aus meinem persönlichen Brief blieb mir vor allem eine Nachricht im Kopf – DER WEG IST DAS ZIEL! Das muss man mir als Pädagogin nicht 2x sagen!!! Ich schickte die Mannschaft auf eine kleine Reise in Stans und Ennetmoos.
Erfolgreiches Junioren-Ostercamp mit Rekordteilnehmerzahl
, Sandy Schuler
Seit einigen Wochen dürfen unter 20-Jährige wieder ohne Einschränkungen Badminton spielen. Unter diesen Umständen sowie einem passenden Schutzkonzept konnte das Junio-ren-Ostercamp dieses Jahr erfreulicherweise durchgeführt werden. Tatsächlich scheint ak-tuell das Bedürfnis nach Bewegung und sozialen Kontakten bei Kindern und Jugendlichen sehr gross zu sein. Dies zeigte sich in der Rekordteilnehmerzahl von 29 Personen.
Heimspiel mit Maskenpflicht erfolgreich absolviert
, Tim
Mit den ersten drei Partien und acht Punkten startete am Samstag die 1. Mannschaft in die 4. Interlcub-Begegnung gegen Uster-Oberland. Trotz Maskenpflicht sahen wir einige (halbe) bekannte Gesichter.
Tabellenführung für die 1. Mannschaft
, Sandy
Nach den ersten beiden 3-Punkte-Siegen spielte der BC Stansstad auswärts gegen Luzern. Diese Begegnungen sorgen immer für viel Spannung und man weiss nie so genau, wer beim BC Luzern wirklich antreten wird.
Punktejagd zum Saisonauftakt
, Sandy
Zum Saisonstart mussten sich die Spieler der 1. Mannschaft gleich mit zwei gegnerischen Mannschaften in einer Doppelrunde messen. Viele Fragen standen offen. Wie harmonieren die Doppel? Wie ist der Formstand der einzelnen Spieler? Was liegt punktemässig zum Start drin?
2 Podestplätze am Lägern Cup
, Sandy
Die Stansstader Christoph Neff, Marcel Helfenstein, Tim Barmettler, Michel Han sowie Yunxin Cao (Sara) starteten am Lägerncup.
Generalversammlung 2020
, Sandy
Goldener Shuttle geht einmal mehr an einen Herrn
Trainingsweekend 2020
, Sandy
Wenn das Wettkampffieber wieder ausbricht
Neuer BVZ-Präsident
, Sandy
Badmintonclub Stansstad: Vereinsmitglied mischt nun ganz vorne im Regionalverband mit
Sursee-Turnier
, Sandy
Am Wochenende fand der Auto Wyder Cup in Sursee mit 232 gemeldeten Spielern statt. Von den Stansstadern war eine kleinere Gruppe an Spielern ebenfalls anwesend. Sandy Schuler startete schon am Samstag im Mixed SK 2 mit Jonas Gysi (BC Luzern). Dank dem Startsieg schafften sie es ins Viertelfinale, danach zweimal über drei Sätze bis ins Finale. Da wurde ebenfalls ein dritter Satz gespielt, den die beiden äusserst knapp mit 21: 23 verloren, sich aber den 2. Rang sicherten. Ausserdem im Mixed SK 3 startete Andreas Gerber. Ihnen lief es nicht immer nach Wunsch und so schaute am Ende des Morgens leider kein Podestplatz heraus.
Matchbericht Stansstad – Uster Oberland
, Christoph
Der BCS1 gewinnt zum zweiten Mal in Folge und startet stark in die Rückrunde. Nach Verletzungen und Terminkollisionen standen gleich drei neue Gesichter in der Startaufstellung. Andrea, Michel und Tim standen diese Saison das erste Mal auf dem Matchblatt der ersten Mannschaft. Zusammen mit den Stammspielern Jasmine, Reto und Livio formten sie, wie sich herausstellte, eine tolle Mannschaft.
Matchbericht BC Stansstad - BC Reussbühl
, Jasmine
Am vergangenen Samstag war in der Turnhalle Stansstad wieder einmal richtig viel los. Bereits am Nachmittag spielten die 2. und 3. Mannschaft. Mit etwas Pech musste sich die 3. Liga mit einem 4:3 geschlagen geben. Die 2. Mannschaft gewann mit einem 5:2 und holte sich somit zwei Punkte.
Matchbericht Uni Bern - BC Stansstad
, Christoph
Willkommen im 2020! Heute ging es nach Bern. Zum ersten Mal dabei, die Lizenzplus-Verstärkung für die Rückrunde, Urs Zehnder vom BC Arth-Goldau. Er unterstützte schon letztes Jahr den BCS.
Matchbericht Uni Bern - Stansstad
, Christoph
Vom Abstiegskampf direkt aufs Podest. Die erste Mannschaft des BC Stansstad schwimmt auf einer Erfolgswelle. Nach den gewonnen sechs Punkten in den beiden letzten Spielen gewinnen die Stansstader auch gegen Unibern mit 5:2.
Chlausturnier 2019
, Sandy
Richtiges Würfelglück und Treffen der aufsteigenden Leiterfelder war gefragt!
Turnierbericht: Challenge in Baldegg
, Sandy
Badminton Club Stansstad an der Final Challenge in Baldegg
Turnierbericht: Zug Open
, Pascal
Drei Podestplätze für Stansstader Junioren
Matchbericht: BC Stansstad - BC Adliswil
, Anina
Am Freitag Abend spielte der BC Stansstad gegen den BC Adliswil. Die Zürcher waren zum eigentlichen Matchbeginn noch nicht in der Halle, was den Spielstart verzögerte.
Matchbericht: BC Stansstad - Uni Basel
, Reto
Knappe Niederlage im zweiten Heimspiel der IC-Saison
Regiomeisterschaft 2019
, Sandy
Florian Röösli wird Regiomeister SK3
Challenge Zug
, Sandy
Am Morgen beteiligten sich die Stansstader mit drei Spielern am Turnier. Thibaud Röösli, Aleksander und Maria Michalik. Maria startete zwar mit einer Niederlage, konnte danach aber zwei Spiele für sich entscheiden. Das letzte Spiel jedoch ging leider an ihren Gegner. Für Thibaud startete das Turnier mit drei Niederlagen. Im Duell gegen Aleksander konnte er dann in drei Sätzen gewinnen. Die drei konnten viele wertvolle Erfahrungen sammeln und vielleicht nehmen sie den einen oder anderen Tipp vom Präsidenten, der gecoacht hat, persönlich mit ins Training ?.

Weitere Einträge