Generalversammlung 2020
, Sandy
Goldener Shuttle geht einmal mehr an einen Herrn
Trainingsweekend 2020
, Sandy
Wenn das Wettkampffieber wieder ausbricht
Neuer BVZ-Präsident
, Sandy
Badmintonclub Stansstad: Vereinsmitglied mischt nun ganz vorne im Regionalverband mit
Sursee-Turnier
, Sandy
Am Wochenende fand der Auto Wyder Cup in Sursee mit 232 gemeldeten Spielern statt. Von den Stansstadern war eine kleinere Gruppe an Spielern ebenfalls anwesend. Sandy Schuler startete schon am Samstag im Mixed SK 2 mit Jonas Gysi (BC Luzern). Dank dem Startsieg schafften sie es ins Viertelfinale, danach zweimal über drei Sätze bis ins Finale. Da wurde ebenfalls ein dritter Satz gespielt, den die beiden äusserst knapp mit 21: 23 verloren, sich aber den 2. Rang sicherten. Ausserdem im Mixed SK 3 startete Andreas Gerber. Ihnen lief es nicht immer nach Wunsch und so schaute am Ende des Morgens leider kein Podestplatz heraus.
Matchbericht Stansstad – Uster Oberland
, Christoph
Der BCS1 gewinnt zum zweiten Mal in Folge und startet stark in die Rückrunde. Nach Verletzungen und Terminkollisionen standen gleich drei neue Gesichter in der Startaufstellung. Andrea, Michel und Tim standen diese Saison das erste Mal auf dem Matchblatt der ersten Mannschaft. Zusammen mit den Stammspielern Jasmine, Reto und Livio formten sie, wie sich herausstellte, eine tolle Mannschaft.
Matchbericht BC Stansstad - BC Reussbühl
, Jasmine
Am vergangenen Samstag war in der Turnhalle Stansstad wieder einmal richtig viel los. Bereits am Nachmittag spielten die 2. und 3. Mannschaft. Mit etwas Pech musste sich die 3. Liga mit einem 4:3 geschlagen geben. Die 2. Mannschaft gewann mit einem 5:2 und holte sich somit zwei Punkte.
Matchbericht Uni Bern - BC Stansstad
, Christoph
Willkommen im 2020! Heute ging es nach Bern. Zum ersten Mal dabei, die Lizenzplus-Verstärkung für die Rückrunde, Urs Zehnder vom BC Arth-Goldau. Er unterstützte schon letztes Jahr den BCS.
Matchbericht Uni Bern - Stansstad
, Christoph
Vom Abstiegskampf direkt aufs Podest. Die erste Mannschaft des BC Stansstad schwimmt auf einer Erfolgswelle. Nach den gewonnen sechs Punkten in den beiden letzten Spielen gewinnen die Stansstader auch gegen Unibern mit 5:2.
Chlausturnier 2019
, Sandy
Richtiges Würfelglück und Treffen der aufsteigenden Leiterfelder war gefragt!
Turnierbericht: Challenge in Baldegg
, Sandy
Badminton Club Stansstad an der Final Challenge in Baldegg
Turnierbericht: Zug Open
, Pascal
Drei Podestplätze für Stansstader Junioren
Matchbericht: BC Stansstad - BC Adliswil
, Anina
Am Freitag Abend spielte der BC Stansstad gegen den BC Adliswil. Die Zürcher waren zum eigentlichen Matchbeginn noch nicht in der Halle, was den Spielstart verzögerte.
Matchbericht: BC Stansstad - Uni Basel
, Reto
Knappe Niederlage im zweiten Heimspiel der IC-Saison
Regiomeisterschaft 2019
, Sandy
Florian Röösli wird Regiomeister SK3
Challenge Zug
, Sandy
Am Morgen beteiligten sich die Stansstader mit drei Spielern am Turnier. Thibaud Röösli, Aleksander und Maria Michalik. Maria startete zwar mit einer Niederlage, konnte danach aber zwei Spiele für sich entscheiden. Das letzte Spiel jedoch ging leider an ihren Gegner. Für Thibaud startete das Turnier mit drei Niederlagen. Im Duell gegen Aleksander konnte er dann in drei Sätzen gewinnen. Die drei konnten viele wertvolle Erfahrungen sammeln und vielleicht nehmen sie den einen oder anderen Tipp vom Präsidenten, der gecoacht hat, persönlich mit ins Training ?.
Reussbühlercup 2019
, Sandy
Die Spielerinnen und Spieler des BC Stansstad erzielten am 7. Reussbühler Cup zwei Podestplätze. Michel gewann seine Einzelkategorie in überlegener Manier. Mit diesem Turniergewinn arbeitet sich Michel im Ranking weiter nach vorne. Christoph konnte sich im innerstansstader Duell gegen Mäsi knapp durchsetzen und freute sich über den dritten Platz. Sidney und Sandra verpassten das Podest im Doppel nur knapp und landeten auf dem vierten Platz. Die jungen Wilden machen sichtlich grosse Fortschritte. Leider mussten sie mit vielen knapp verlorenen Dreisätzern (noch) Lehrgeld bezahlen. Mit jedem weiteren Turnier sammeln sie mehr Wettkampfhärte.
Adligerturnier 2019
, Sandy
Vorfreude ist bekanntlich die schönste Freude. Nun endlich ist sie wieder da. Die Badminton Saison 2019/20. Während die 3. und 4. Liga mit ihren ersten Interclubspielen begonnen haben, startete eine kleine, aber feine Truppe ihre Saison beim Adligerturnier.
Matchbericht: Uster-Oberland - BC Stansstad
, Livio
Nach der 1:6 Niederlage beim Saisonauftakt gegen Reussbühl war die erste Mannschaft des BC Stansstad heiss auf eine Wiedergutmachung. Gelegenheit dazu bot sich in Uster, wo man in einer modernen Badmintonhalle vor vielen Zuschauer spielen durfte.
Matchbericht Badminton Mutschellen - Stansstad
, Anina
Heute reiste die erste Mannschaft des BC Stansstad in den Aargau, wo sie gegen das Team Mutschellen antraten. Der Match wurde durch den Wunsch des Gegners vom Freitagabend auf den Sonntagmorgen verschoben. Einige Spieler kamen noch etwas verschlafen in die Halle. ?Umso fulminanter flogen die Shuttles beim Testen durch die Halle. Diese kamen wie Raketen aus der Rolle und alle Matches begannen damit, dass die Shuttles massiv gekürzt werden mussten.
Matchbericht: BC Reussbühl - BC Stansstad
, Christoph
Die erste Mannschaft des BC Stansstad hat sich im Sommer verstärkt. Neu seit diesem Jahr im Team sind Franca Schmid und Livio Keiser. Livio hatte bereits in der vergangenen Saison erfolgreiche Einsätze in der 1. Liga und konnte damit einen Stammplatz in der ersten Mannschaft sichern. Franca ist eine junge, talentierte Badmintonspielerin und wie auch Livio eine Bereicherung für die Mannschaft. Die erfahrenen SpielerInnen Anina, Jasmine, Pascal, Reto und Christoph bleiben dem Team erhalten.
Challenge 2019
, Pascal
2. Challenge-Turnier in Altdorf
Generalversammlung 2019
, Sandy
GV Badmintonclub Stansstad: GV im Zeichen von Jung und Alt Mit viel Freude berichtete der Präsident Philipp Broquet über das letzte Vereinsjahr, dies im Zeichen von Jung und Alt. Vor allem im Vorstand gab es in den letzten Jahren eine Verjüngungskur. Der BC Stansstad schafft es vor allem durch die unterschiedlichen Vereinsanlässe die nächste Generation zu integrieren.
Clubturnier 2019
, Sandy
Zweimal neue Namen auf den Clubmeisterpokalen Nach dem Ende der Interclubsaison fanden dieses Wochenende in Stansstad die Clubmeisterschaften statt. Insgesamt waren 24 Spielerinnen und Spieler am Start und kämpfen in vielen langen Ballwechseln um den Titel des Clubmeisters. Da beide letztjährigen Clubsieger nicht teilnahmen, war klar, dass zwei neue Namen den Pokal zieren würden.
Matchbericht Interclub
, Sandy
Interclub Tag 23.03.2019
Matchbericht BC Stansstad vs Team Baden
, Christoph
Die erste Mannschaft des BC Stansstad verliert gegen das Team Baden 1:6. Die Partie starte aber vielversprechend. Jasmine und Anina konnten ihr Doppel in zwei Sätzen gewinnen.
Herzlich Willkommen Michel Han
, Sven
Verstärkung aus Genf
Matchbericht BC Stansstad 1 - BC Reussbühl
, Pascal
Eine Woche nach dem erfolgreichen 6:1 Sieg gegen Uni Basel stand bereits ein weiteres Heimspiel an. Stansstad 1 begrüsste am Samstag 19. Januar den direkten Konkurrenten BC Reussbühl. Ein Sieg strebte man an, doch man ist gewarnt vor knappen Spielen die es immer gegen diesen Gegner gibt.
Matchbericht BC Stansstad – Baden
, Christoph
Und sie können es doch noch! Nach drei Niederlagen in Folge und nur einem Punkt aus diesen drei Spielen gewinnt die erste Mannschaft des BC Stansstad mit 4:3 gegen das Team Baden. Die Begegnung mit Baden hat immer einen besonderen Stellenwert für beide Mannschaften. Anina spielte einige Jahre in Baden, zudem spielt Christophs Freundin ebenfalls für das Team Baden. Die beiden Teams kennen sich also in- uns auswendig. Dies führte in beiden Lagern wieder zu besonderer Motivation.
Matchbericht BC Stansstad 1 - SC Uni Basel III
, Reto
Erfolgreicher Start in die Rückrunde
Turnierbericht 4. Challange Turnier Baldegg
, Livio
Am 1. Dezember stand für die Junioren das vierte und zugleich letzte Turnier der diesjährigen Challenge Series auf dem Programm. Es ging also nochmal um wichtige Punkte für das Schlussranking.
Turnierbericht Zuger Junior Open 2018
, Silvia
Erfolgreiche Stansstader Junioren in Zug
Matchbericht Eine Doppelrunde mit Sponsorenapéro und vielen Dreisatzentscheidungen
, Sandy
Am Wochenende fand sich ein grösseres Publikum in der Turnhalle Stansstad ein, dies da vor der 1. Ligabegegnung das Sponsoren- und Elternapéro stattfand. Die Zuschauer bekamen einiges an Spannung geboten. Wie immer startete man mit den beiden Doppeln.
Matchbericht BC Stansstad 1 - BC Mutschellen
, Pascal
Sieg im ersten Heimspiel Die 1. Mannschaft spielte am 22. September ihr erstes Heimspiel. Zu Gast in Stansstad waren die Aufsteiger des BC Mutschellen.
Bericht Verabschiedung eines engagierten Präsidenten
, Sandy
Am Freitag fand die 35. GV des Badmintonclubs Stansstad statt. Diese war geprägt von der Verabschiedung von Sven von Holzen als amtierender Präsident. Nach 10 Jahren im Vorstand übergab er sein Amt an seinen Nachfolger Philipp Broquet.
3. Challenge Steinhausen
Am Samstag den 11.01.2014 bestritten 17 Junioren des BCS das 3. Challengeturnier in Steinhausen. Nicole Würsch begleitete die jungen Spieler, welche erfolgreich ins Turnier starteten. Mit nur drei U11 Spieler, war der BCS nicht sehr zahlreich vertreten.
1. Liga BC Stansstad – BC Baselland 2
Die 1. Mannschaft begrüsste Baselland 2 am Samstag 11. Januar mit 3 Aushilfen.
2. Challenge Baldegg
21 Stansstader Junioren reisten am 8. Dezember nach Baldegg um wertvolle Punkte am 2. Challenge zu erspielen.
1. Liga BC Stansstad – BC Reussbühl
Zum letzten Spiel des Jahres standen sich Stansstad und Reussbühl gegenüber. Nach der schmerzlichen Niederlagen gegen Argovia war Wiedergutmachung angesagt.
1. Liga BC Stansstad – Team Argovia 3
Klare Niederlage gegen das Team Argovia 3
1. Liga BC Luzern – BC Stansstad
Die Stansstader reisten ohne den verletzen André Hafner nach Luzern. Für ihn sprang Jonas Gysi kurzfristig ein. Gestartet wurde mit dem Herreneinzel 1 und dem Herrendoppel.
SC Uni Basel 3 – BC Stansstad 1
, Reto
Überraschend klarer Auswärtssieg im zweiten Auswärtsspiel der neuen Saison Auch die zweite IC-Begegnung der neuen Saison fand auswärts statt. Diesmal im entfernten Allschwil, gleich an der Grenze zu Frankreich. Da unser Captain Christoph abwesend war, kam Urs Zehnder zu seinem ersten Einsatz als Lizenz Plus-Spieler für den BC Stansstad. Mit dem Ziel mindestens einen Punkt zu holen, machten wir auf den Weg nach Basel.
Geglückte Vorrunden in allen Mannschaften
Die erste Mannschaft des BC Stansstad hat sich in seiner Aufstellung kaum verändert. Sie setzt immer noch auf den taktisch versierten Captain Reto Frank. Neu dazu kommen ist die ehemalige Nati-B-Spielerin Anina Schlittler. Die Vorrunde lief für die erste Mannschaft erfreulich. Zwar verloren sie am Donnerstag noch 6:1 gegen den Tabellenletzten Irchel, konnten aber am Samstag wieder 4:3 gegen Luzern gewinnen.
Clubturnier: Ehemalige NATI-B Spieler dominieren Clubmeisterschaften
, Sandy
Am Wochenende trug der BC Stannsstad den Saisonhöhenpunkt aus. Am Clubturnier massen sich alle Spielerinnen und Spieler des BC Stansstad. Am Freitag starteten die Herrenspiele. An diesem Abend gab es keine Überraschungen. Alle Favoriten setzten sich durch.
4. Challenge in Stans
Am Sonntag, 28. Februar 2016 fand das 4. Challengeturnier statt, Austragungsort war das Eichli in Stans.
Regiomeisterschaften 2017
, Sandy
BCS holt sich drei Regiomeistertitel Am Wochenende fanden in Buchrain die Regiomeisterschaften der Zentralschweiz statt. Nur eine kleine Gruppe von sechs Spielern war auf Seiten des BC Stansstad vertreten. Am Samstag startete man mit den Einzelspielen. Hier waren Sven von Holzen, Livio Keiser, Jan Brechbühl, Jasmine Eberle und Sandy Schuler im Tableau. Sven von Holzen hatte in der Stärkeklasse 1 (SK) sehr starke Gegner, mit denen er nicht ganz mithalten konnte.
Team Baselland - BC Stansstad 1
, Jasmine
Das letzte Spiel in der Vorrunde fand am Samstag, 19.12.2015 gegen den NLB-Absteiger Team Baselland statt. Bereits am frühen Morgen reiste die 1. Mannschaft des BC Stansstad nach Basel. Basel lag auf dem zweiten Tabellenplatz, mit nur einem Punkt Vorsprung. Sie wussten, dass es nicht einfach wird. Jeder Punkt wäre dadurch Goldwert.
BC Stansstad 1 - Team Baselland 1
, Sven
Nachdem sich die erste Mannschaft am letzten Wochenende gegen den Leader aus Baden knapp durchsetze, standen sie dieses Wochenende den Zweitplatzierten aus Baselland gegenüber. Nur gerade einen Punkt trennten die beiden Teams voneinander. Entsprechend war für Spannung gesorgt.
BC Stansstad 1 - Team Baden / BC Stansstad 1 - Team Reussbühl
, Pascal
Dichtes Programm für die 1. Mannschaft Die 1. Mannschaft um Captain Reto Frank, wird im Monat März ziemlich gefordert. Nach der Doppelrunde vom 13./14. Januar galt es die längere Matchpause von 6 Wochen geschickt zu nutzen, um dann das gedrängte Programm im März erfolgreich zu meister.
Stansstader nah am Optimum am Fridolincup
, Sandy
Am vergangenen Wochenende fand der Fridolincup in Näfels statt. Am Start waren drei Stansstader - Christoph Neff, Sandra Dettling und Sandy Schuler. Christoph startete zusammen mit seinem Doppelpartner Marc Lutz als erster ins Turniergeschehen. Die beiden konnten ihre ersten drei Partien ohne Probleme gewinnen.
Regionale Junioren Meisterschaften BVZ, 27.01.2018
, Silvia
Eine kleine aber feine Delegation von fünf Junioren, begleitet von Eltern und Gottis, reiste am frühen Morgen an die regionale Junioren Meisterschaften BVZ in Steinhausen. Im Einsatz standen Cyrill Waser in der Kategorie Herreneinzel U11, Florian Röösli und Yannis König zusammen in der Kategorie Herrendoppel U15 sowie Simon Röösli und Fabian König mit ihren Partnern in der Kategorie Herrendoppel U17/U19. Leider waren die Stansstader in keiner Kategorie der Dameneinzel vertreten.
BC Stansstad 1 - BC Reussbühl
, Philipp
In der Sprache der Tenniswelt würde man von einer souveränen Bestätigung des Brakes sprechen. Nachdem die erste Mannschaft vergangene Woche auswärts mit 5:2 gewonnen hat, wiederholte sie gestern Abend die solide Leistung gegen den BC Reussühl im heimischen Stansstad.
Seniorenschweizermeisterschaften 2017
Am vergangenen Wochenende wurden die Senioren Schweizermeisterschaften 2017 in Bern durchgeführt. Nicht weniger als 367 Teilnehmer in den Kategorien S35 bis S60 waren im Einsatz. Auch aus Stansstad waren Lene Schelbert (S55) und Pascal Estermann (S45) im Einsatz.
3. Challange in Baldegg
, Patrick
Am Samstag, 2. Dezember 2017 fand das 3. Challenge der Challenge Serie 2017/18 statt. Es wurden viele Schweissperlen in der Sporthalle Baldegg verbraucht.
BC Stansstad 1 - Team Züri
, Sven
Nach fünfwöchiger Pause nahm die erste Mannschaft vom Badminton Club Stansstad am Wochenende wieder den Spielbetrieb auf. Gegen das abstiegsbedrohte Team Züri war ein Sieg Pflicht. Trotz strahlend schönem Wetter fand das Spiel vor erfreuender Kulisse statt.
Junioren Regiomeisterschaften in Goldau
Am 7./8. März 2015 wurden in Arth-Goldau die Regiomeisterschaften durchgeführt. 11 Stansstader Nachwuchshoffnungen nahmen an diesem Event teil und versuchten viele Siege und Medaillen nach Stansstad zu entführen.
Zuger Junioren Meisterschaften
, Sandy
Am vergangenen Samstag reiste eine kleine Delegation von 9 Spielern an die Zuger Junioren Meisterschaften. Gestartet wurde das Turnier mit den Herreneinzeln der Kategorien U11- U15. Von den Stansstadern waren Florian Röösli, Jil Pless, Jerome Walser, Cyrill Bircher, Simon Röösli, Joris Duft und Moritz Scholz mit von der Partie.
2. Challenge in Baldegg
, Pirmin
Am Samstag, 5. Dezember 2015 stand das 2. Challenge-Turnier der Saison auf dem Programm.
Sommertraining mit Marcel Helfenstein
Da die Halle im Rex für einen Monat geschlossen ist, treffen wir uns jeweils am Dienstag um 19:00 Uhr im Kollegi Stans. Um uns optimal für die Saison vorzubereiten werden wir einen Mix zwischen Kondition, Kraft und Spass (Beachvolleyball) organisieren.
BC Zug - BC Stansstad 1
, Philipp
Mit dem letzten Spiel des Kalenderjahres wurde die Vorrunde positiv abgeschlossen. Die erste Mannschaft reiste mit einem 2 Punkte-Ziel nach Zug. Diese 2 angestrebten Punkte sollten für eine entspannte Weihnachtspause, ohne Abstiegsängste sorgen.
BC Zug 2 - BC Stansstad 1
, Sandy
Am vergangenen Freitag reisten die Stansstader zu ihrem ersten Spiel der Saison nach Zug. Die neue Formation um Captain Reto Frank bereitete sich in den letzten Wochen seriös auf die bevorstehenden Aufgaben der Saison vor.
Saisonabschluss
Letztes Wochenende spielte die erste Mannschaft ihre letzten beiden Saisonspiele. Sah es nach der Vorrunde nach einem Kampf um den Abstieg aus, konnte die Mannschaft in der Rückrunde vor allem gegen die starken Teams punkten.
Team Zürich - BC Stansstad 1
, Pascal
Nach 4-wöchiger Wettkampfpause gings für Stansstad 1 am Sonntag, 1. November in die nächste Meisterschaftsrunde. Sie reisten nach Bülach und duellierten sich mit dem Team Züri. Die Stansstader liegen in der aktuellen Tabelle vor den Zürchern und waren durch das ganz leicht favorisiert. Doch man wusste um die Stärken des Gegners, so dass ein Sieg nicht selbstverständlich war.
BCS Chlausturnier
Am Dienstag fand zum zweiten Mal das Chlaisturnier statt. In der Halle in Stansstad trafen sich viele Vereinsmitglieder mit kreativ eingepackten kleinen Geschenken. Aus dieser tollen Auswahl, durfte danach jeder Spieler ein Präsent nach Hause nehmen.
BC Stansstad 1 - BC Luzern
, Philipp
Wissen sie noch was sich am Mittwoch, 16. Juni 2010, in Durban ereignet hat? An jenem besagten Mittwochabend ist es der Schweizer Nationalmannschaft als einziges Team gelungen, den späteren Weltmeister zu bezwingen.
BC Stansstad 1 - Team Baden
, Sandy
Diesen Samstag lud der BC Stansstad seine Freunde, Gönner und Sponsoren zu einem süssen Apéro ein. Tatsächlich versüsste sich die erste Mannschaft die Begegnung mit Team Baden mit einem 5:2 Sieg.
BC Stansstad 1 - BC Reussbühl
, Christoph
Die erste Mannschaft des BC Stansstad konnte den Anschluss ans Mittelfeld wieder herstellen. Nach der herben 0:7 Niederlage gegen den Tabellenführer konnten die Stansstader reagieren. Sie schlugen die direkten Konkurrenten um den Ligaerhalt aus Reussbühl sensationell mit 6:1.
Senioren Schweizermeisterschaften 2016 in Yverdon-les-Bains
, Lene
Dieses Jahr durfte ich in der Kategorie S55 starten. Mit Silvia Lüthi-Tripet, BC St. Gallen, wollten wir im Damendoppel S55 an unserem Erfolg vom letztem Jahr (Gold in der S50) versuchen anzuknüpfen. Im Mixdoppel durfte ich in der Kategorie S50 an der Seite von Hubert Müller, BC St. Margrethen, einem sehr starken Rückhalt, kämpfen.
BC Inwil Luzern - BC Stansstad 1
, Reto
Die 1. Mannschaft des BCS absolvierte am letzten Mittwoch das dritte Spiel einer intensiven Phase mit 4 Begegnungen in zwei Wochen. Auswärts trafen die Stansstader auf das Tabellenschlusslicht aus Inwil. Herausfordernd an diesem Spiel waren der späte Spielbeginn an einem Abend unter der Woche sowie die ungewohnte Ausganslage als klarer Favorit in dieses Spiel zu starten. Doch die Spielerinnen und Spieler lösten diese Aufgabe im Grossen und Ganzen hervorragend.
Regiomeisterschaften
, Sandy
Am Wochenende fanden die alljährlichen Regiomeisterschaften statt. Gestartet wurde am Samstag mit den Doppelpaarungen und Einzeln. Die 1. Ligisten Reto Frank und Sven von Holzen legten vor und spielten sich in den Halbfinal. Dort packten sie ihr ganzes Können aus und zogen in den Final ein. Leider reichte es da nach einem Dreisatzspiel nicht ganz für die Paarung. Sie dürfen sich aber als Vizeregiomeister in der höchsten Kategorie feiern lassen.
3. Challenge in Hochdorf
Am 3. Dezember fand das 3. Challenge in Hochdorf statt. Da die Challenge Serie seit dieser Ausgabe erstmals nur ein halbes Jahr und nicht eine ganze Saison dauert, war dies das letzte Turnier und viele Junioren konnten an diesem Turnier daher um Podest Plätze spielen, was die Anspannung spürbar steigerte.
Zuger Kantonales Juniorenturnier
, Sandy
Eine Delegation von Junioren reiste am Wochenende nach Zug. Mit viel sportlichem Einsatz und Herzblut spielten sich die Stansstader einige Topplatzierungen heraus. Im Herreneinzel U11 freute sich Björn Bettega über einen dritten Platz. Er konnte seine beiden Startspiele gewinne, verlor anschliessend jedoch gegen einen stark spielenden Zuger. Gleichzeitig startete Sidney Bellumat im Dameneinzel U17. Sie erwischte zum Start ebenfalls einen Sieg, danach folgten jedoch Niederlagen. Mit den besten konnte sie nicht ganz mithalten. Die beiden Brüder Simon und Florian Röösli spielten am Morgen mit ihren Partnern Doppel. Florian musste aufgrund zu weniger Anmeldungen eine Kategorie höher spielen und erwischte eine starke Gruppenauslosung. Besser erging es da Simon Röösli. Er konnte mit seinem Spielpartner aus Adligenswil das Turnier für sich entscheiden.
BC Stansstad 1 - BC Inwil-Luzern
, Sabrina
BC Inwil-Luzern, der Aufsteiger der vergangenen Saison, stand am Samstag auf der anderen Seite des Netzes. Somit war klar, ein Sieg ist heute Pflicht.
Das neue BCS Dress
, Sandy
Endlich, nach gut einem Jahr Planung war es soweit, der BCS konnte am Freitagabend seinen Mitgliedern das neue Dress vorstellen. Dahinter steckt ein eigenes Design, abgestimmt auf das neue Logo und die Homepage.
BC Stansstad 1 - BC Luzern 2
, Pascal
Am Samstag 19. März stand der letzte Match der Saison bevor. Gespielt wurde gegen den Tabellenletzten Luzern in der Kehrsitenarena. Um den 4. Schlussrang zu erreichen war ein Sieg Pflicht. Die Stansstader waren top motiviert und wollten nochmal ihr Können beweisen. Im Hinspiel bodigten die Nidwaldner die Leuchtenstädter mit 7:0 und holten gleich das Maximum an Punkten nach Hause. Und mit dem Heimvorteil wurde das Selbe eigentlich auch am letzten Spieltag erwartet.
Eltern-Kind Turnier 2016
, Philipp
Papa, Mama, Gotti, Götti oder sonst ein Verwandter unterstützen unsere Junioren beim Eltern-Kind Turnier. Naja, nicht jeder unserer Junioren würde die Doppelpaarung mit seinem Papa, Mama etc. als Unterstützung bezeichnen. Um so mehr stand der Spass und die Kameradschaft im Vordergrund.
Doppelrunde der ersten Mannschaft
, Christoph
Die erst Mannschaft des BC Stansstad bestritt am letzten Wochenende gleich zwei Interclub-Begegnungen. Am Freitagabend reisten unsere Spielerinnen und Spieler gut gelaunt nach Adliswil. Vor diesem Spiel lagen Stansstad und Adliswil gleich auf und kämpften um den dritten Rang in der Tabelle. Nach dem Beginn der ersten Spiele wurde aber schnell klar, dass der Traum vom Podestplatz auf nächste Saison verschoben werden musste. Alle Spiele gingen verloren und so musste die Equipe zum ersten Mal diese Saison mit einer niederschmetternden 7:0 Niederlage die Heimreise antreten.
Team Baden 2 - BC Stansstad 1
, Sabrina
Am Freitagabend fand das erste Auswärtsspiel, der ersten Mannschaft statt. Nach den beiden ersten Heimspielen warteten die Stansstader-Fans auf den ersten Sieg, bereits vorweg dies gelang leider nicht ganz. Doch das Ziel des Abends war gemäss Captain, Reto: «Das Spielen soll Spass machen!»
Junioren Regiomeisterschaften in Meggen
, Martin
Am letzten Samstag fuhr der BC Stansstad mit 7 Junioren an die Regio nach Meggen.
BCS Nachwuchs
Am Sonntag durfte der BC Stansstad ein neues Mitglied auf der Welt begrüssen. Elias Andreas Würsch konnte die Welt um sich herum kennen lernen.
BC Stansstad 1 - BC Adliswil 3
, Pascal
Die erste Mannschaft schrammt an einem Nuller knapp vorbei. Sie erkämpften sich dank den Siegen von Christoph Neff im Herreneinzel und dem finalen letzten Spiel, dem Mixeddoppel von Jasmine Eberle und Reto Frank, schlussendlich aber einen verdienten Punkt.
BC Stansstad 1 - Team Argovia 3
, Sven
Die erste Mannschaft des Badminton Clubs Stansstad startete am vergangenen Wochenende mit einer knappen 4-3 Niederlage gegen die Kontrahenten aus dem Aargau.
1. Challengeturnier in Zug
, Pascal
Am Samstag 3. September starteten die Stansstader Junioren in die neue Turniersaison.
Trainingsweekend 2016
, Sandy
Eine gute gelaunte Gruppe des BC Stansstad machte sich am Freitagabend über den Brünig und Grimsel, wo entweder eine richtige Rösti oder ein Hausburger zu sich genommen wurde, auf nach Brig zum Trainingsweekend. Unbestreitbar ein wichtiger Punkt in der Vorbereitung auf den baldigen Saisonstart.
Team Argovia 3 - BC Stansstad 1
, Christoph
Diesen Samstag war die erste Mannschaft des BC Stansstad in die Rückrunde gestartet. Die hängenden Köpfe der Spielrinnen und Spieler nach der Begegnung liessen darauf schliessen, dass sie sich mehr erhofften.
BC Adliswil 3 - BC Stansstad 1
, Sven
Eine Woche nach der knappen Niederlage gegen Team Argovia spielte die erste Mannschaft in Zürich gegen den Tabellenzweiten aus Adliswil. Verliessen die SpielerInnen vor Wochenfrist die Halle noch mit hängenden Köpfen, wussten sie dieses Wochenende selber nicht genau wie ihnen geschehen ist.
BC Stansstad 1 - BC Adliswil 2
, Sven
Eine Woche nach dem Vollerfolg gegen den BC Luzern stand die erste Mannschaft des Badminton Club Stansstad den Kontrahenten aus Adliswil gegenüber. Da die Adliswiler in ihren Reihen ebenfalls über einen guten Mix zwischen jungen und routinierten Spieler verfügen, war die Ausgangslage völlig offen, zumal der BCS auf den formstarken Pascal Würsch verzichten musste.
Team Argovia 3 - BC Stansstand 1
Nach dem Erfolg des letzten Spiels reisten die Stansstader topmotiviert nach Gebenstorf. Ziel: Mindestens einen Punkt nach Stansstad holen.
Team Baden - BC Stansstad 1
, Jasmine
Am 20. Januar war das Spiel gegen Team Baden angesagt. In der Vorrunde verloren die Stansstader gegen den Tabellenführenden 5:2. Letzten Mittwoch durfte die erste Mannschaft nach Baden reisen, um die Revanche in Angriff zu nehmen. Das Ziel der jungen Stansstader-Mannschaft war mit einem Punkt nach Hause zu kommen.
1. Challenge in Zug
, Pascal
Am Samstag, 5. September 2015, reisten 11 Junioren des BC Stansstad mit Pascal Würsch und Silvia Engelberger an das 1. Challenge in Zug. Da wir in der Kategorie U11 und bei den Mädchen-Kategorien keine Junioren am Start hatten, mischten wir erst am Nachmittag mit.
Challenge in Altdorf
Am 6. April 2014 ging eine weitere erfolgreiche Challenge Serie zu Ende. Gleich 4 Stansstader Junioren durften am Schlusstag in Altdorf aufs Podest steigen.
BC Reussbühl - BC Stansstad 1
, Reto
Nach dem erfolgreichen Rückrundenstart gegen Zug wollte die erste Mannschaft des BC Stansstad den Schwung auch in die erste Auswärtspartie des neuen Jahres mitnehmen. In den Reihen der Stansstader herrschte trotz des guten Starts eine gewisse Unsicherheit, da mehrere Spieler angeschlagen waren und Sven verletzungsbedingt auf einen Einsatz verzichten musste. Erwartet wurde also ein ausgeglichenes Spiel, obwohl der Gegner hinter den Stansstadern klassiert war.
4. Challenge in Stans
Das 4. Challenge fand am Sonntag, 1. März 2015, im Eichli in Stans statt. Auch 15 Junioren des BC Stansstad waren am Start.
BC Luzern 2 - BC Stansstad 1
, Christoph
In Luzern stand am vergangenen Freitagabend eine weitere Interclub-Begegnung an. Die Stimmung in der Mannschaft war hervorragend. Niemand wollte zu Hause bleiben und somit trat die erste Mannschaft mit zwei Damen und gleich fünf Herren an. Die gute Stimmung zeigte sich auch auf dem Feld. Die Stansstader sicherten sich einen ungefährdeten 7:0 Sieg.
Interview mit Lene Schelbert
, Sabrina
Vom 20. bis 26. September 2015 fanden in Helsingborg, Schweden, die Senioren Weltmeisterschaften statt. Auch eine Stansstaderin war von der Partie, Lene Schelbert. Nun ist sie wieder erholt zurück in der Schweiz und erzählt uns von ihren Erlebnissen.
Nat. Ranglistenturnier Altdorf
, Pascal
Am 22./23. August fand das Nationale Ranglistenturnier in Altdorf statt. Die Ferien sind vorbei und die neue Badmintonsaison hat bereits wieder gestartet.
Clubturnier
, Philipp
Die aktiven Mitglieder des Badminton Club Stansstad krönen alljährlich ihren Saisonabschluss mit der internen Clubmeisterschaft. 8 Damen und 20 Herren spielten am vergangenen Wochenende um den prestigeträchtigen Titel des Clubmeisters / der Clubmeisterin.
BC Stansstand 1 - BC Adligenswil 1
Ein ganz wichtiges Spiel stand für die 1. Liga am Samstag, 28. Februar 2015 auf dem Programm. Gegen den direkten Konkurrenten im Abstiegskampf musste ein Sieg her.
Ferienpass
, Sandy
Zwanzig Kinder zwischen acht und zwölf Jahren begaben sich am Freitagmorgen ins Eichli nach Stans, um die schnellste Sportart der Welt kennen zu lernen. Ein paar Kinder waren sogar letztes Jahr auch schon dabei.
A3/B/C/D in Buchrain
Am 25. / 26. Januar 2014 fand das A3/B/C/D Turnier in Buchrain statt. Der BC Stansstad war mit 13 Spieler-/Innen vertreten und die Stansstader Equipe war erfolgreich!
BC Stansstad 1 - Team Baden 2
, Reto
Nach einem überzeugenden Saisonstart mit zwei Siegen traf die erste Mannschaft des BC Stansstad in der dritten Runde auf die zweite Mannschaft des Team Baden. Da der Gegner aus dem Aargau neu in der Gruppe und somit völlig unbekannt ist, war eine Prognose vor Matchbeginn schwierig. So fokussierten sich die Stansstader auch primär auf die eigene Leistung.
BC Stansstad 1 - BC Zug 2
, Sandy
Um kein «Neujahrsloch» entstehen zu lassen, trainierten die 1. Ligisten nach beenden der Vorrunde fleissig weiter. Diese Vorbereitung zeigte am Samstag gegen Zug ihre Wirkung. In der Vorrunde konnte der BCS mit 5:2 gewinnen. Die Ausgangslage für das Abräumen von 3 Punkten wäre also da.
Zugerturnier
Am 2. Mai nutzten drei BCS-ler die Zuger Kantonalmeisterschaften in Steinhausen als Vorbereitungsturnier fürs Saisonfinale, dem Clubturnier. Livio Keiser spielte im Einzel C. Er startete gleich mit einem ultraspannenden Dreisatzspiel. Leider reichte es in der Verlängerung nicht ganz für den Sieg. Auch das zweite Spiel musste im dritten Satz entschieden werden. Dort musste er sich dann ebenfalls knapp dem Gegner beugen. Livio hätte es verdient gehabt wenigstens das letzte Spiel zu gewinnen. Doch dies gelang ihm leider nicht.
1. Liga BC Reussbühl – BC Stansstad
Zum Abschluss der IC-Saison 2013/14 reiste die 1. Mannschaft nach Reussbühl. Für die Reussbühler waren die Punkte wichtiger als für die Stansstader. Denn die Heimmannschaft brauchte noch einen Punkt um nicht abzusteigen. Die BCSler hingegen wollten das letzte Spiel noch mal so richtig geniessen und Spass stand im Vordergrund.
Team Züri 2 - BC Stansstad 1
Rückschlag für Stansstad 1 Nach dem Auswärtsmatch gegen Team Züri 2 bleibt es sehr eng am Strich. Denn die Stansstader unterlagen dem Gastgeber aus Zürich mit 4:3.
Juniorenregiomeisterschaften in Luzern
Am Wochenende vom Samstag/Sonntag, 8./9. März 2014, fanden in Luzern die Zentralschweizerischen Badminton Juniorenmeisterschaften statt. In verschiedenen Kategorien kämpften die Stansstader Junioren um Podestplätze und waren dabei äusserst erfolgreich.
Saisonabschlussbericht 2014 / 2015
Die Badminton-Saison 2014/ 2015 neigt sich langsam dem Ende zu. Erneut haben fast 40 aktive Spieler/innen in total 5 Mannschaften gespielt und sich mit anderen Clubs gemessen. Der Badmintonclub war mit einer Mannschaft in der 1. Liga und je zwei Mannschaften in der 2. und 4. Liga vertreten. Stolz darf festgehalten werden, dass alle Mannschaften den Ligaerhalt geschafft haben. Die 1. Liga kämpfte zu Beginn sehr mit Abwesenheiten und musste sich für die Rückrunde mit den ehemaligen Stansstader Spielern Reto Frank und Patrick Büchi verstärken. Die Verstärkung hat sich gelohnt und die 1. Mannschaft absolvierte eine erfolgreiche Rückrunde und sicherte sich knapp den Ligaerhalt. Die beiden 2. Liga Mannschaften kämpften um jeden Punkt und beendeten die Saison im Mittelfeld beziehungsweise auf dem guten 3. Schlussrang. Auch unsere beiden 4. Liga Mannschaften zeigten gute Leistungen, sammelten Interclub-Erfahrungen und erfreuten sich über den 3. und 7. Schlussrang.
Buchrainturnier
4. Podestplätzt für die Stansstader am Buchrainturnier Am 24./25. Januar 2015 fand das alljährliche Buchrainturnier statt. 13 Stansstader waren am Start und versuchten aufs Podest zu klettern.
1. Liga Team Argovia – BC Stansstad
Am Samstag 8. März reiste die erste Mannschaft ins Aargau. Gegenüber stand Team Argovia 3 die unangefochten auf dem zweiten Zwischenrang lagen.
Challenge in Altdorf
Am Sonntag, 29. März 2015 fand das 5. Junioren-Challengeturnier statt. 15 Junioren des Badminton Club Stansstad reisten voller Tatendrang nach Altdorf. Die erste Herausforderung - die Zeitumstellung – meisterten alle, auch blieben wir von Krankheiten oder der hartnäckigen Grippe verschont.
Team Arth-Goldau 1 - BC Stansstad 1
Der BC Stansstad reiste an diesem Datum zu seinem letzten Auswärtsspiel der Saison 2014/15 nach Arth-Goldau. Die Schwyzer waren die einzige Mannschaft, wo der BCS in der Vorrunde schlagen konnte. Zudem war der Abstieg aus der 1. Liga theoretisch immernoch möglich.
BC Zug 2 - BC Stansstadl 1
Ein weiterer Sieg für die 1. Mannschaft
3. Challenge in Steinhausen
Am Sonntag, 11. Januar 2015 starteten 15 Junioren des BC Stansstad ins neue Jahr.
Schneeschuhlaufen mit Raclette-Plausch 2015
Hier die wichtigsten Infos fürs Schneeschuhlaufen:
1. Liga BC Stansstad – Team Züri
Die Badminton-Saison 2013/ 2014 geht in die Endphase. 38 aktive Spieler haben dieses Jahr eine Lizenz gelöst und sich in den 4 Mannschaften des Badmintonclub Stansstad bewiesen.
BC Stansstad 1 - BC Luzern
Die Mannschaft um Captain Yves Obrist konnte beim letzten IC-Match der Saison nicht komplett auftreten.
BC Stansstad 1 - BC Reussbühl 1
Perfekter Start ins neue Jahr mit zusätzlicher Verstärkung.
Surseeturnier 2015
Am letzten Wochenende fand das nationale Ranglistenturnier des BC Sursee statt. Die Stansstader zeigten eine solide Leistung und konnten sich am Schluss sogar über einen Sieg freuen!
1. Liga BC Irchel – BC Stansstad
Ein erfreulicher 3 Punkte Sieg im zehnten Spiel. Begonnen wurde wie üblich mit den beiden Doppeln. Beim Herren-Doppel spielten Yves Obrist und Sven von Holzen. Der erste Sieg holten sie nach zwei Sätzen mit 21:17 und 21:17 nach Hause. Genauso erging es dem Damen-Doppel Sandy Kuster und Cathrein Limacher. Die Stansstaderinnen fanden gut ins Spiel und gewannen souverän in zwei Sätzen 21:13 und 21:15. Weiter ging es mit zwei Herren-Einzel.
Zuger Kantonale Junioren Meisterschaften 2014
Am 20. Dezember reisten wir mit 11 Junioren an die Zuger Kantonale Junioren Meisterschaft.
Elite Schweizermeisterschaften 2014
Ayla Huser nahm am vergangenen Wochenende an den Elite Schweizermeisterschaften 2014 in La Chaux de Fonds teil.
1. Liga BC Adliswil-Zürich – BC Stansstad
Das ersehnte Warten auf die zweite 1. Liga-Spielerin Cathrein Limacher fand ein Ende. Sie startete mit der Mannschaft auswärts in die Saison. Im Doppel mit Kuster gab es sogar einen knappen Sieg im ersten Satz, schliesslich musste ein dritter Satz entscheiden. Die beiden Stansstaderinnen gaben ihn knapp mit 21:19 an die Gegner ab. Im Herrendoppel spielten von Holzen/Obrist gegen eine starke Besetzung und kamen erst im 2. Satz richtig ins Spiel. Doch dieses musste dann ebenfalls knapp zu 19 Punkte abgegeben werden.
2. Challenge in Baldegg
Am vergangenen Wochenende fand die 2. Challengesserie statt. Mit insgesamt 13 Junioren durften die Stansstader auf Baldegg reisen.
BC Stansstad 1 - Team Argovia
Die 1. Mannschaft des BC Stansstad bestritt heute ihr letztes Vorrundenspiel. Die Ausgangslage könnte besser sein, befindet sich die Mannschaft auf dem zweitletzten Platz in der Tabelle – ein Abstiegsplatz. Immerhin mit grösserem Abstand zum letzten Platz. Mit Argovia III begrüsste die Mannschaft am Samstag den Tabellenzweiten. Also auch keine einfache Aufgabe. Ein Punkt wollte man sich heute auf das Konto schreiben lassen – Unterstützung vom zahlreichen Publikum war auf jeden Fall da.
Sponsoren- und Elternapéro 2014
Gerne laden wir alle Sponsoren, Eltern, Junioren, Spieler und Freunde des Badminton Clubs Stansstad zu einem Apéro ein. Wir bedanken uns für die grosszügige Unterstützung während dem ganzen Jahr. Nach dem süssen Apéro wird uns unsere 1. Mannschaft mit einer spannenden Interclub-Begegnung begeistern.
BC Stansstad 1 - Arth-Goldau
Die Ausgangslage vor der Partie war klar. Gegen Arth-Goldau, einen direkten Konkurrenten um den Ligaerhalt, musste nun endlich der erste Sieg her. Alle Spielerinnen und Spieler waren vor der Begegnung gut gelaunt. Beide Mannschaften waren von ihren Stärken überzeugt und aufgrund der Nachrichten des Schweizer Daviscup-Teams in Lille positiv gestimmt.
BC Stansstad 1 - Team Zürich
Gelingt dem BC Stansstad 1 heute der 1. Sieg? Voller Erwartungen begrüsste der BC Stansstad die Gegner aus Zürich. Vor den Augen der vielen Zuschauer wurde mit den beiden Doppel gestartet. Es gelang ein Start nach Mass und beide Spiele konnten gewonnen werden.
Regiomeisterschaften BVZ
Der neue Regiomeister der Kategorie Herrendoppel B aus den eigenen Reihen. Am 8. / 9. November 2014 fand in Unterägeri die diesjährigen Regiomeisterschaften BVZ statt.
BC Adligenswil- BC Stansstad 1
In der vierten Runde reiste die 1. Mannschaft vom BC Stansstad zum Aufsteiger nach Adligenswil. Hier rechnete sich der BC Stansstad grosse Chancen auf den ersten Saisonsieg aus!
1. Challenge in Zug
Die Stansstader reisten mit 16 Junioren nach Zug. Am Morgen spielten die Knaben in der Kategorie U11. Ein furioser Start gelang den jungen Stansstadern Andrin Christen, Florian Röösli und Jil Pless. Alle konnten ihr Startspiel gewinnen. Danach gab es direkt das erste interne Duell zwischen Florian und Jerome Walser. Florian konnte das Spiel für sich entscheiden. Währenddessen gewann Andrin ebenfalls sein Spiel. So kam es, dass Florian und Andrin in der nächsten Runde gegeneinander antreten mussten – aus Stansstader Sicht leider etwas zu früh. In einem spannenden Spiel konnte Florian in zwei Sätzen gewinnen.
BC Luzern - BC Stansstad 1
Nach den beiden Startniederlagen und nur einem Punkt auf dem Konto, stand eine weitere grosse Hürde bevor. Die Reise führte nach Luzern, die erst einen Punkt aus 4 Spielen abgaben.
Reussbühler Cup
Einige BC Stansstader haben sich zum 2.ten Reussbühler Cup in Meggen eingefunden, dies trotz eines Sommerlichen schönen Herbstwochenendes.
BC Stansstad 1 - BC Zug 2
In der zweiten Interclub Runde hat BC Stansstad 1 am 17.10.14 vor heimischem Publikum die Spieler vom BC Zug empfangen.
Adligenswiler Turnier
Am 13. – 14. September fand das Adligenswiler Turnier in Meggen statt. Das erste Turnier war nun also gekommen, den Formstand der Stansstader Badmintoncracks zum ersten Mal auf die Probe zu stellen. Am Samstagmorgen begann das Turnier mit der Kategorie Mixed-Doppel. In dieser Kategorie war die Stansstader Beteiligung aber eher ein bisschen rar. Pirmin Würsch und Sandy Kuster bildeten das einzige Team im Mixed –Doppel C. Nun lag also alle Hoffnung auf einem Team, einen Podestplatz zu ergattern. Leider konnten wir uns schlussendlich, trotz guter Leistungen von Pirmin und Sandy, nicht über einen Podestplatz freuen.
Elternanlass 2014
Am 31. August laden wir unsere Junioren und ihre Eltern zu einer kleinen gemütlichen Wanderung und Bräteln in unserer nächsten Umgebung ein.
European Universities Games 2014
Da die Universität Bern die Universitätenschweizermeisterschaften gewonnen hat, darf das Team nach Rotterdam an die European Universities Games reisen.
Clubturnier
In Stansstad wurden am vergangenen Wochenende die neuen Badminton-Clubmeister gekürt. Für die männlichen Teilnehmer startete das Turnier bereits am Freitagabend. Es gab spannende und intensive Spiele zu begutachten. Die Gruppenspiele verliefen grösstenteils planmässig. Mit Sven von Holzen, Pascal Würsch und Marcel Helfenstein setzten sich die Favoriten durch. Einzig Pirmin Würsch sorgte für eine Überraschung. Er gewann in einem intensiven Spiel gegen Philipp Broquet in drei Sätzen.